Standorte

INTERNATIONALES PARTNER-NETZWERK ETABLIERT

Veyhl produziert in Zwerenberg am Hauptstandort in Baden-Württemberg auf rund 20.000 qm Fläche. Als Mitglied der NWI Group ist die Veyhl GmbH Teil eines internationales Partnernetzwerk mit über 2000 Beschäftigten aus den Bereichen Akustik, Agrar, Photovoltaik, Betriebseinrichtung, Wärme- oder Medizintechnik. Mit drei Partnerunternehmen in den USA, Asien und Brasilien verfügt Veyhl in der Büro- und Wohnmöbelbranche zudem über ein internationales Netzwerk, um länderspezifische Anforderungen noch besser erfüllen zu können.

TECKOS ist ein eigenständiges Schwesterunternehmen der Veyhl GmbH und Mitglied der NWI Group. Am Standort Überberg / Altensteig entwickelt und produziert das 2016 neu gegründete Zulieferunternehmen vorrangig Metallkomponenten und -systeme für die internationale Agrar- und Baumaschinenindustrie.

>> Erfahren Sie mehr

Mit einem jungen und dynamischen Team entwickelt die NWI Entwicklung Süd GmbH am Standort Ebhausen insbesondere Stahlkonstruktionen für die Photovoltaikbranche. Als Schwesterunternehmen zu Veyhl erfolgt eine enge Kooperation zwischen den Innovationsteams der beiden Firmen.

2005 gründet Veyhl gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen OMT aus Hoya die Tochterfirma OMT-Veyhl. In Holland an den Michigan Lakes gelegen, beschäftigt das Tochterunternehmen heute ca. 380 Mitarbeiter und hat sich zu einem wichtigen Zulieferbetrieb und Kompetenzzentrum im amerikanischen Büro- und Möbelmarkt entwickelt.

Seit 2013 verfügt Veyhl auch über eine Unternehmensbeteiligung in Caxias do Sol im Süden Brasiliens. Das Zuliefer-Unternehmen OMT-Veyhl weloze beschäftigt  rund 30 Mitarbeiter und fertigt Tischsysteme im Sitz-/Sitz- und Sitz-/Stehbereich.

Mit OMT-Veyhl Asia verfügt Veyhl gemeinsam mit seinem Schwesterunternehmen OMT über einen Vertriebsstandort in Hongkong, um von dort aus den asiatischen Büro- und Möbelmarkt direkt zu betreuen und neue Kundenbeziehungen aufzubauen.